Hausgemachtes Frühstück

Regionalität. Handarbeit. Und so viel Geschmack.

Das Frühstück ist ein außergewöhnliches Highlight in unserem Hotel Garni. Regionalität ist hier nicht bloß ein Wort, sondern gelebte Selbstverständlichkeit. Hier kommt das Frühstücksei noch von den eigenen glücklichen Hühnern, es gibt hausgemachte Marmeladen, und der Duft nach frisch gebackenem Kuchen strömt morgens durch das ganze Haus. In der Villa Thermale erlebt ihr noch echten persönlichen Service – und so viel Liebe zum Detail.

Frühstückszeit

7.30 bis 9.30 Uhr

Der Tag startet in der Villa Thermale mit einem Lächeln, dem Duft nach Kaffee und frischem Gebäck, einem ausgewogenen, regionalen Frühstücksbuffet und liebevoll gedeckten Tischen in unserem sonnendurchfluteten Frühstücksraum. Filterkaffee servieren wir auf Wunsch an den Tisch, eine Espressomaschine findet ihr am Buffet. Auf Sonderwünsche oder Allergien gehen wir gerne ein, bitten jedoch darum, dies bereits bei der Reservierung bekannt zu geben.

Selbstgemachte Köstlichkeiten:

  • hausgemachte Marmeladen aus Obst aus dem eigenen Garten
  • selbstgemachte Aufstriche
  • frische Kräuter aus dem Garten
  • saisonal frisches Obst aus dem Garten (oder von regionalen Bauern)
  • täglich frischer Obstsalat
  • selbstgebackene Mehlspeisen
  • Eier von den eigenen Hühnern (teilweise Ankauf von Unterlammer Bauern)
  • verschiedene Eierspeisen (Eier von den eigenen Hühnern)

Regionale Spezialitäten:

  • Äpfel vom Obsthof Hartreil in Riegersburg
  • Milch, Joghurt und Topfen vom Milchhof Wurzinger in Fehring
  • Fruchtsäfte vom Obsthof Kaufmann in Raabau (aus der Glasflasche)
  • Honig vom Imker aus Unterlamm
  • Müsli von der Öl- und Getreidemühle Berghofer in Fehring
  • Verschiedene Wurstwaren
  • Bauernbrot frisch von unserer Nachbarin Christina Kainz
  • Semmeln und Gebäck von der Bäckerei Hütter in Jennersdorf